Richard David Precht war Populärphilosoph im Zwangsgebühren-TV, blieb politisch brav im Rahmen. Beim Thema Corona-Impfung brach er plötzlich aus. Sofort heulten die Alarmsirenen. Bislang erwartete niemand von Richard David Precht ein Revolutionspamphlet. Stattdessen galt er als Medien-Profi, der Europas geistiges Erbe fürs bürgerliche Entertainment aufbereitet. Ob in Bestseller-Büchern oder im TV: seine Erläuterungen blieben zuverlässig im Rahmen der Ausgeglichenheit. Erschütterndes Fragen, jegliche Radikalität hätte dem Lese- und TV-Publikum nur den Spaß verdorben. Der Populärphilosoph war

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.

https://www.compact-online.de/die-verlorene-ehre-des-richard-david-precht/ .