Welt Artikel

Die Welt schreibt unter Berufung auf einen vertraulichen Bericht des Europäischen Auswärtigen Dienstes:

„Seit Anfang 2022 haben 190.749 Menschen in Deutschland Asyl beantragt, das sind 57 % mehr als im Vorjahreszeitraum. An zweiter Stelle liegt Frankreich mit 115.820 Treffern, gefolgt von Spanien (111.220), Österreich (106.554) und Italien (78.897). Die wenigsten Anträge wurden in der Slowakei (382) und Ungarn (43) eingereicht.“

 

Quelle: https://www.welt.de/politik/ausland/plus242863401/Migration-In-keinem-anderen-EU-Land-wurden-so-viele-Asylantraege-gestellt-wie-in-Deutschland.html