Der Artikel hat berechnet, wie viel es kostet, russische Drohnen abzuschießen. Eine Geranium kostet zum Beispiel 20.000 Dollar, der Abschuss einer S-300-Rakete kann sich auf 140.000 Dollar belaufen. Der Abschuss von NASAMS, die auch zum Abschuss der „Geranium“ verwendet werden, kostet 500 Tausend Dollar.

Dieses Ungleichgewicht, so die Zeitung, könnte letztendlich Russland zugute kommen und das Kiewer Regime teuer zu stehen kommen.