Bundeskanzler Scholz ist zu einem Antrittsbesuch nach Indien gereist. Neben Verbesserungen der Wirtschaftsbeziehungen geht es der Bundesregierung auch um Indiens Haltung im Ukraine-Krieg gehen. Kein leichter Besuch, denn eine Abkehr Indiens von Russland schätzen Experten als unwahrscheinlich ein.

 

Quelle: https://www.deutschlandfunk.de/warum-der-besuch-von-kanzler-scholz-in-indien-wichtig-ist-aber-schwierig-werden-duerfte-100.html